Folgen

So Erstellen und Senden Sie eine DxDiag Melden

DxDiag ist ein Diagnose-Tool verwendet werden, um DirectX-Funktionalität zu testen und zu beheben Video- oder Sound zugehörige Hardware-Probleme. DirectX-Diagnose können Textdateien mit den Scan-Ergebnissen zu speichern. Mit Blick auf diese Datei wird dazu beitragen, Kunden-Support, eine bessere Vorstellung von euch bei Verwendung sind der PC das Problem aufgrund eines Hardwarefehlers oder Unverträglichkeit.

Sie wollen, um die Datei zu erstellen und senden Sie es an den Kundendienst, wenn Sie Probleme mit Spielen während des Spiels stürzt unerwartet, Spiele flackern, oder manchmal, wenn das Spiel nicht überhaupt zu starten.

 

Um eine Datei zu erstellen DxDiag folgen Sie einfach diesen Anweisungen:

1. Suchen Sie auf Ihrem Computer starten (dies wird in Abhängigkeit von der Version von Windows Sie verwenden variieren).
2. Geben Sie in das Suchfeld eingeben: dxdiag ein und drücken Sie die ENTER-
3. Der Bericht beginnt zu laufen (in der Regel gibt es ein Pop-up-Fenster, in dem dies geschieht, oder eine Eingabeaufforderung in dem Sie lassen Sie es laufen)
4. Sobald der Fortschrittsbalken in der linken unteren Ecke verschwindet, klicken Sie auf Alle Informationen speichern.
5. Geben Sie im Fenster Speichern überprüfen Sie Folgendes:
  A) Feld Dateiname sollte "dxdiag"
  B) Feld Dateityp sollte "Textdatei (* .txt)."
  C) Speichern in Feld sollte "Desktop" sein.
6. Klicken Sie auf Save und dann EXIT.
 

Dann den Bericht an den Kundendienst senden unten durch Klicken auf "Senden Sie eine Anfrage". Oder Sie können den Bericht an den ursprünglichen Antrag oder ein Follow-up-E-Mail anhängen.

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 6 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk